Piraten entern Monschau…

Gutgelaunte Piraten entern Monschaus Altstadt

Am Ostermontag war es soweit. Der erste Infostand der Piratenpartei war sechs Stunden in der Altstadt von Monschau zu bewundern. Besetzt war er mit drei der vier Direktkandidaten aus der Städteregion Aachen und mir als Monschauer Piraten.  Das sind konkret: Philipp Emmert (Aachen IV: Eschweiler, Monschau, Roetgen, Simmerath, Stolberg), Hendrik vom Lehn (Aachen II), Kai Baumann (Aachen III) und Renate Reinartz.

Auch Piraten haben Wahlprogramme

Mit guter Laune, reichlich Infomaterial und viel Know How ausgestattet, standen wir allen interessierten Monschauern und hunderten Touristen aus ganz NRW, die trotz des durchweg kalten und teils regnerischen Wetters den Weg in unsere Altstadt gefunden haben als Ansprechpartner zur Verfügung.

Foto vom Infostand an Richters Eck Ostermontag

Wir haben uns gefreut, wie viele Besucher unterschiedlichsten Alters, vom Erstwähler bis zum Rentner uns direkt positiv gesonnen waren oder einfach die Gelegenheit genutzt haben, sich selbst bei „echten Piraten“ zu informieren. Wir haben viele interessante Gespräche geführt, reichlich neue Piratenwähler getroffen und nebenbei noch das ein oder andere Vorurteil abgebaut.

Die Themen waren breit gestreut. Neben den üblichen Verdächtigen wie unserem Wahlprogramm (ja, wir haben tatsächlich eins), dem Urheberrecht (das wir immer noch nicht abschaffen wollen), unseren Bürgerrechten, Bildungspolitik, Datenschutz und Privatssphäre, durften wir auch aufklären über Fragen wie:

  • Was meinen Piraten mit neuem Politikstil
  • Wofür brauchen wir Transparenz
  • Wieso wollen wir uns selbst überflüssig machen

Trotz akuter Unterversorgung mit Luftballons haben wir wenigstens ein paar Kinder glücklich gemacht und nebenbei wandelnde orange Farbtupfer gesetzt. 😉 Unsere luftigen „Piratensäbel“ fanden jedenfalls dankbare Abnehmer.

Zwischenzeitlich (Dienstag) haben mich schon einige Altstädter direkt angesprochen und ihrer Freude darüber Ausdruck verliehen, dass wir uns auch in Monschau engagieren. Demokratie leben macht halt Spaß.

Mehr Infos